Bischöfliche Bibliothek Chur                     Schweiz
Organigramm

der Bibliotheksabteilungen

A Barockbibliothek

A

Sammlung von Drucken nach dem

verheerenden Hofbrand von 1811

Historischer Bestand 1506/1509–1800

Standort: Archiv im Weiherhaus (U.2)

B.1–3 Hauptbibliothek

B.1

Altbestand (ca. 1550–1900) der

ehemaligen Hauptbibliothek im „alten Torkel“

Standort: Archiv im Weiherhaus (U.2) B.2 Bestände seit 1900 Standort: Bibliothek im „alten Torkel“ B.3 Bestände „Bistum Chur / Raetica“ (ca. 1600 bis Gegenwart) Standort: Teilbestand in der Handbibliothek des Lese- und Arbeitsraumes für Archivbenutzer (Marsoelturm); Drucke vor 1900 im Archiv im Weiherhaus (U.2)

B.4 Hauptbibliothek

B.4

Alte Bestände (1800–1900) aus dem

ehemaligen Kollegium Maria Hilf in Schwyz

Standort: Archiv im Weiherhaus (U.2)
mehr Infos

C.1–3 Romanische Bibliothek

C.1

Sammlung Alter Drucke (ca. 1550–1900)

C.2 Bestände nach 1900 (werden seit 1992 nicht mehr weiter ausgebaut) C.3 Romanischsprachige Periodika Standort: Archiv im Weiherhaus (U.2)

D Zeitschriften / Periodika

D

Sammlung diverser deutsch- und

italienischsprachiger Zeitschriften und

Periodika

Standort: Handbibliothek des Lese- und Arbeitsraumes für Archivbenutzer (Marsoelturm) / Archiv im Weiherhaus (U.2)

E Zeitungen

E

Sammlung gebundene und nicht

gebundener deutsch-, italienisch- und

rätoromanischer Zeitungen (bis 2004)

Standort: Archiv im Weiherhaus (U.2)
Bischöfliche Bibliothek Chur | Hof 19 | CH–7000 Chur | bibliothek@bistum-chur.ch |